Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gottesdienst - Mittelpunkt unserer Gemeinde
Unsere Kleinsten sind die Größten
Junge Leute für junge Leute
Feel GOoD - Abende für Frauen
Nachmittage für Senioren - gut zum Leben!
Unser Posaunenchor - 40 Jahre jung
Unsere Martinskirche - geheimnisvoll ...
Neue Altarbibel, aber Gottes Wort bleibt in Ewigkeit!
Ernte gut - alles gut!
Unsere Orgel - ist einfach nur schön und klingt wunderbar
Unsere Gemeinde - wie sie leibt und lebt!

Stöckenburg aktuell

Automarder auf der Stöckenburg

In den vergangenen 14 Tagen wurden während zweier Trauerfeiern mehrere Autos auf dem Parkplatz beim Friedhof aufgebrochen und es wurden Wertsachen daraus gestohlen. Daher an dieser Stelle in Ihrem eigenen Interesse die dringliche Bitte:

Lassen Sie in Ihren Autos keine Wertsachen liegen, wenn Sie während einer Trauerfeier, einer Trauung oder auch während eines sonntäglichen Gottesdienstes Ihr Auto auf dem Parkplatz bei der Martinskirche abstellen. Wenn in Ihren Autos nichts drin ist, das sich zu stehlen lohnt, ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass Ihre Autos aufgebrochen werden.

Und für den Fall, dass derjenige hier mitliest, der die Autos aufgebrochen hat: Ganz ehrlich, wie kaputt muss man eigentlich sein, wenn man sich nicht schämt, trauernde Menschen zu bestehlen!

Ev. Kirchengemeinde Stöckenburg

  • Pfarrer: Volker Adler
  • Stöckenburgstr. 3
  • 74541 Vellberg
  • Tel.: 07907-2121

Bürozeiten

  • Sekretariat: Gertrud Köder
  • Dienstag: 9:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 Uhr - 12:00 Uhr

Die Konten der Kirchenpflege:

  • Kto. 5090046, BLZ 62250030, Kreissparkasse Schwäbisch Hall
  • Kto.Nr. 60342005, BLZ 60069075, Raiffeisenbank Bühlertal eG
  • freuen sich über jeden Zahlungseingang.
  • Kleine und große Spenden sind herzlich willkommen!